Kundeninformation

Die folgenden Informationen können ergänzt und umgeändert werden, wie es benötigt wird. Diese müssen an den Kunden bei der Eingabe der persönlichen Daten bereitgestellt werden, wie in der Phase der Reservierung als auch bei der Ankunft in der Struktur.

N.B. Das Formular kann jederzeit durch die nationale Regelung umgeändert werden oder im Falle der Garant möchte mehr Transparenz.

 

Sehr geehrter Kunde,

In Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften der europōäischen personenbezogener Datenschutzverordnung ( UE Verordnung Nr.679 von 2016) möchten wir Sie darüber informieren, das Ihre persönlichen Daten korrekt und transparent verarbeitet und Ihre Rechte diskret geschützt werden.

Die Daten  werden auch mit Hilfe von Computergeräten für folgende Zwecke durchgeführt:

1.    Für Buchungen und Bestätigungen von Reservierungen, Nebenkosten und eventuell benötigten Dienstleistungen : Da es sich um bestimmte Massnahmen                    handelt die notwendig sind für die Definition Ihres Vertrages und dessen nachfolgende Umsetzung , wird Ihre Zustimmung nicht benötigt. Es sei denn, es                      handelt sich um sogenannte sensible Daten. Im Falle der Verweigerung von benötigten persönlichen Daten , können wir leider die Reservierung nicht                            bestätigen oder spezielle  Anfragen ausführen. Die Behandlung Ihrer persönlichen Daten ist mit Ihrer Abreise teilweise beendet , manche persönlichen Daten                dürfen oder müssen weiterhin in unserem System bis zu einem bestimmten Zeitpunkt bleiben, wie in den nachfolgenden Punkten aufgeführt.

    2.   Bestimmungen bei den Gästedaten in einer Struktur, welche an die öffentliche Sicherheitbehörde mitgeteilt werden muss ( aus dem Gesetz Art. 109 18.06.1931           Nr. 7 überarbeitet vom Innenministerium 07.01.2013): Die Bereistellung der Daten ist erforderlich und benötigt nicht Ihre Zustimmung, im Falle einer                               Verweigerung können wir Sie leider nicht in unserer Struktur unterbringen. Die zu diesem Zweck erfassten Daten werden von uns nicht weiterverarbeitet,                       zumindestens nicht ohne Ihre Zustimmung, wie es im Punkt 4 verlangt wird.

    3.   Erfüllung der derzeitigen Verwaltungs-, Buchhaltungs und steuerlichen Verpflichtungen: Für diese Anlässe ist ihre Zustimmung nicht erfordlich. Ihre Daten                     werden nur von uns und unseren Mitarbeitern genutzt und nur weitergeleitet wie es das Gesetz verlangt. Im Falle einer Verweigerung der benötigten Daten für               die oben genannten Gesetze , können wir die gewünschte Dienstleistung nicht erbringen. Die erworbenen Daten werden von uns solange aufbewahrt wie es                 gesetzmässig verlangt wird ( normalerweise bis zu 10 Jahre, in bestimmten Fällen auch länger).

    4.    Um die Registrierung bei einem späteren Aufenthalt in unserer Struktur zu beschleunigen:  Zu diesem Zwecke werden Ihre Daten , die Sie jederzeit wiederrufen           können, für 10 Jahre aufbewahrt und im Falle Ihres Aufenthaltes genutzt.

    5.    Weiterleitungen von Nachrichten und Telefonaten während Ihres Aufenthaltes : Dafür ist Ihre Zustimmung notwendig , die Sie jederzeit widerrufen können. Bei             Ihrer Abreise wird diese Funktion automatisch eingestellt.

    6.    Übermittlung unserer Werbenachrichten und Preisangebote: Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung , Ihre Daten werden für maximal 10 Jahre bei uns aufbewahrt             und nicht an Dritte weitergeleitet. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

    7.    Zum Schutz von Personen und Eigentum durch ein Videoüberwachungssystem in verschieden Zonen in unserer Struktur , erkennbar durch aufgestellte                        Schilder: Dafür wird Ihre Zustimmung nicht benötigt , da es in unserem eigenen Interesse ist , Gäste und Gegenstände gegen eventuelle Aggressionen ,                        Diebstähle, Einbrüche, Vandalismus, und zur Vorbeugung von eventuellen Bränden und der Sicherheit am Arbeitsplatz zu schützen. Die aufgenommen Bilder              werden nach 24 Stunden wieder gelöscht, abgesehen von Feiertagen oder wenn die Struktur geschlossen ist. Auf jeden Fall werden die Bilder nicht länger als              eine Woche registriert bleiben. Sie werden nicht an Dritte weitergeleitet, ausser sie werden bei speziellen Anfragen von der Justizbehörde oder der Polizei                    benötigt.

Wir möchten Ihnen mitteilen, daß das Europäische Gesetz einige Rechte anerkennt, wie zum Beispiel das Recht auf Zugang und Berichtigung , oder die Löschung und Einschränkung oder den Einspruch gegen die Behandlung , über das Recht der Datenübertragung , falls zutreffend ( Artikel von bis des Recht UE n. 1679 von 2016) . Gegebenenfalls können Sie sich bei dem aktuellen Gesetzgeber  nach den aktuellen und vorgesehenen Rechten beschweren.

Für weitere Informationen  und die vom Europäischen Gesetz anerkannten Rechte und Werte , wenden Sie sich an :

Inhaber der Datenbehandlung  (Vorname und Nachname oder Firmenname)

_  (Kontaktdaten)
_

Verantwortlicher der Datenbehandlung ( falls vorhanden) : ( Vorname und Nachname oder Firmenname)

Kontaktdaten

Verantwortlicher des Datenschutzes ( falls bekannt ) : ( Vorname und Nachname )

Kontaktdaten

 

 

Allegato PDF:

REGOLAMENTO (UE) 2016_679 DEL PARLAMENTO EUROPEO E DEL CONSIGLIO

UE Verordnung Nr. 679 von 2016 ultima modifica: 2019-03-06T18:17:28+01:00 da arco